Kategorie: Selbstcoaching

Unzufrieden im Job? Zurücklehnen oder tätig werden… 20 hilfreiche Fragen

„Liebe was du tust und tue was du liebst.“ Fühlen Sie die Wahrheit hinter diesen Worten? Wie passt dieses Motto zu Ihrem Leben und insbesondere zu Ihrer Arbeit? Tun Sie, was Sie lieben? Und wenn nicht, warum nicht? Kommen Sie Ihren Antworten auf die Spur und stellen Sie sich ein paar tiefgehende Fragen.

„Liebe was du tust und tue was du liebst.“ Diese Worte habe ich vor einigen Jahren von einer Sängerin in einer Musik Casting Show gehört. Eine junge Frau, die ihr selbstkomponiertes Lied strahlend vortrug und der ich jedes einzelne Wort abnahm. An dem Abend habe ich noch lange über ihre Worte nachgedacht – ich war nachhaltig beeindruckt. In wenigen, einfachsten Worten hatte die junge Sängerin das für mich wesentliche für den persönlichen Erfolg und Zufriedenheit im Leben ausgedrückt. Soweit ich mich erinnern kann hat die junge Musikerin die Casting Show nicht gewonnen. Aber ich bin sicher, sie macht auch heute noch Musik und lebt ihren Traum.

Wie ist das bei Ihnen? Lieben Sie, was Sie tun und tun Sie, was Sie lieben? Oder gehören Sie zu denjenigen, die zunehmend unzufrieden sind mit ihrem Job, aber noch keinen Ansatzpunkt haben, dies zu ändern? Dann sind Sie nicht alleine. >> weiterlesen…

Werbeanzeigen